Clicker Troops

5/ 5    1 ratings

Clicker Truppen

Clicker Truppen ist eines der interessantesten Kampfspiele. In diesem Spiel können Sie Ihren Charakter helfen , jede Welle von Feinden zu überleben. Beginnend in das Spiel, wird das Gesicht direkt in einem Kampf voller Gefahren, kontinuierlichen Klick auf Feinde Schaden zu tun , und sie zu töten. Besiege Feinde und erhalten Goldmünzen. Verwenden Sie dann das Gold verdienen Sie Ihre Helden zu verbessern und Leistung. Zur gleichen Zeit können Sie mehr Krieger kaufen Sie in den nächsten Kampf zu unterstützen. Kauf neue Soldaten, werden Sie auch kaufen ein Upgrade für sie ebenso wie für Ihren ursprünglichen Charakter. Die Artikel , die Sie sammeln, können Sie sie zu Ihrem Zeichen, geben sie zu befähigen.
Ihre Armee wird Feinde automatisch töten, aber wenn man auf Feinde klicken zu kämpfen, die Fähigkeit zu zerstören , sie wird schneller sein, die Menge an Blut Sie verlieren auch weniger sind.
Die HP - Bar ist ein Indikator für Ihre und die Feinde der Gesundheit, da diese Lehre abläuft, müssen Sie Ihre Energie wieder aufzufüllen , bevor sie laufen. Wenn diese Bar aus ist, werden Sie Ihr Leben verlieren. Feinde führen , dass Sie zu verlieren Blut, werden Sie durch einen Klick auf die Blutversorgung Box wieder aufgefüllt werden, aber die Menge an Blut begrenzt ist, so ist es gut , dass Sie zu akzeptieren , ist nicht zulassen , dass Feinde dich zu töten.
Die Feinde werden in Schichten von Truppen erscheinen, zuerst werden diese Truppen schwach, dann immer stärker, erfordern Ihre Truppen stark genug , um der Lage sein , sie zu bekämpfen. Die Armee Klassen , die Sie zerstört haben, wird die nächste Truppe erscheinen, nachdem einige Schichten der Herrscher erscheinen wird, dieser Kerl extrem stark ist, müssen Sie es schnell zu zerstören, müssen Sie eine Menge aktualisieren. kann diesen Kerl zerstören.

Wie Clicker Truppen spielen

Clicker Truppen werden unter Verwendung der linke gespielte Maustaste Feinde zu klicken , um sie zu zerstören , und kaufen Sie Upgrades und Soldaten zur Stärkung der Armee.